Cobi 2484A | Sd. Kfz 186 Jagdpanzer VI (Jagdtiger) | Historical Collection

99,95 €

Kein Ausweis von Umsatzsteuer (Kleinunternehmer gem. §19 UStG) zzgl. Versand
derzeit nicht lieferbar
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

Der deutsche Jagdpanzer VI Jagdtiger (Sd.Kfz. 186) war ein schwerer Panzerjäger, der als Abwandlung des Tiger II entstand und während des Zweiten Weltkriegs von der Wehrmacht eingesetzt wurde. Der Jagdtiger ist der weltweit schwerste jemals in Serie gebaute Panzer.

Der Jagdtiger wurde entwickelt, nachdem die Truppe einen überschweren Jagdpanzer verlangte, der mit einer 12,8-cm-Kanone bewaffnet sein sollte. Am 22. Februar 1943 wurden die Firmen Krupp, Abteilung Artillerie-Konstruktion in Essen sowie Henschel & Sohn in Kassel vom Oberkommando des Heeres mit der Entwicklung betraut. Dabei übernahm Krupp die Bereitstellung der 12,8-cm-KwK L/55 und Henschel die Entwicklung des Aufbaus und des Fahrgestells. Henschel legte am 12. April 1943 zwei Entwürfe vor – eines mit hinten liegendem und eines mit vorverlegtem Motor.


▷ Steine: 555

▷ Figuren: 2

▷ Alterempfehlung: 7+


Kompatibel zu Klemmbausteinen anderer Hersteller.


Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet, da Kleinteile verschluckt werden können. Erstickungsgefahr!