Cobi 2518 | Ford V3000S Maultier - Ambulance | Historical Collection

36,95 €

Kein Ausweis von Umsatzsteuer (Kleinunternehmer gem. §19 UStG) zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

Die Lkw Ford V 3000 S, B 3000 S und V 3000 A wurden ab 1941 von der Ford-Werke AG im Werk Köln-Niehl gebaut. Sie basierten auf dem 1940 vom Ford-Mutterkonzern in Detroit (USA) präsentierten Ford Typ T 098/099 mit V8-Ottomotor (Hubraum 239 Kubikzoll/3,9 Liter; Leistung 95 PS). In den USA und Kanada baute Ford ab 1941 die auch als Kastenwagenversion erhältliche Serie Ford Six and Eight mit geringerer Nutzlast.

Auch nach der Kriegserklärung Deutschlands an die USA im Dezember 1941 setzte Ford Deutschland die Produktion unverändert fort, jedoch wurde 1942 der parallel gebaute Typ Ford 77-81 („Barrel-Nose-Truck“) mangels Teilelieferung aus den USA eingestellt. Für den Einsatz in der Wehrmacht wurden die Lkw mit verschiedenen Aufbauten und Rüstsätzen geliefert. Grundmodell war der V 3000 S (Standard mit 3,9-Liter-V8, Hinterradantrieb), später ergänzt vom V 3000 A (Allradantrieb) sowie dem kleineren B 3000 S mit 3,3-Liter-Vierzylindermotor und 52 PS.


▷ Neue Version mit bedruckten Steinen (Pad Printed)

▷ Steine: 535

▷ Figuren: 2

▷ Alterempfehlung: 7+


Kompatibel zu Klemmbausteinen anderer Hersteller.


Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet, da Kleinteile verschluckt werden können. Erstickungsgefahr!